Bibelgesprächsabende mit Pater Gräve

Seit fünf Jahren trifft sich regelmäßig am 3. Dienstag im Monat um 19:30 Uhr ein Kreis aus der kath. und ev. Kirchengemeinde zum ökumenischen Bibelgespräch unter der Leitung von Pater Klaus Gräve (MSC) im Pfarrzentrum St. Clemens. Dies will einen gemeinsamen Erfahrungsraum anbieten, wo wir miteinander in Austausch über Glaubensfragen treten können - in der Verbindung von biblischen Lebens- und Glaubenserfahrungen mit denen von uns Menschen "heute", natürlich auf der Grundlage der Erkenntnisse der Bibelwissenschaften. Zur Zeit werden Texte aus dem Matthäus-Evangelium besprochen.


Wenn Sie so Bibel, biblische Texte näher kennenlernen möchten und sich davon Anstöße und Orientierung erhoffen, sind Sie herzlich eingeladen - auch zu einzelnen Gesprächsabenden.

 

17.04.2018 Die Thematik des HohenLiedes/AT vom 23. Januar (Ökum. Bibelwoche) wird aufgenommen, auch in seiner Verbindung mit dem jüdischen Pessachfest.

 

15.05. u. 19.06.2018 ff Texte aus Mt.