Briefe für Sirigu

Am 3. Juli fährt eine Gruppe von Jugendlichen aus Hiltrup nach Sirigu in Nordghana. Aufgrund der gegenseitigen Jugendaustausches mit der Partnergemeinde in Ghana sind in den letzten Jahren viele Freundschaften entstanden. Da der Postversand nicht verlässlich ist, nimmt die Delegation gerne Briefe aus Hiltrup mit nach Sirigu. Diese sind bis zum 25. Juni im Pfarrbüro St. Marien oder bei Familie Finkelmann (Holsenkampweg 1b) abzugeben.