Dienstjubiläen

 

Am 30. Januar (Dienstag) konnten wir drei besondere Dienstjubiläen in unserer Kirchengemeinde feiern.

Frau Christiane Boese ist seit nun 25 Jahren in unserem Sozialbüro tätig und ist Ansprechpartnerin für die Nöte aller Art, die dort auflaufen, sowie in der Ausgabe von  Lebensmittelgutscheinen zum Stillen der unmittelbarsten Engpässe.

Ebenfalls seit 25 Jahren arbeitet Frau Agnes Szymelpfenning in unserer Kleiderkammer und kämpft sich mit dem ganzen Team durch die Menge an Waren, die sortiert aufgearbeitet und für die Vergabe hergerichtet werden müssen. Zugleich sind auch sie wichtige Ansprechpersonen und oft offenes Ohr für so manche Nöte und Anliegen unserer Kunden dort.

Auf 40 Jahre im Dienst der Kirchengemeinde kann die Leiterin unserer Stadtteilbücherei St. Clemens, Frau Magdalene Faber zurückblicken. Ihr ganzes aktives berufliches Leben hat sie der Bücherei gewidmet und es zusammen mit dem großen Team an Ehrenamtlichen, mit dem sie so viele wunderbare Aktionen und Initiativen umgesetzt hat, zu einem unersetzlichen Treff- und Anlaufpunkt für die Gemeinde und den ganzen Stadtteil gemacht.

In gemütlicher Atmosphäre und mit einer festlich geschmückten Kaffeetafel haben wir den Jubilarinnen gratuliert, zusammen mit den Teams des Sozialdienstes und der Stadtteilbücherei, mit weiteren Mitarbeitenden, mit Mitgliedern von Kirchenvorstand,  Pfarreirat und Seelsorgeteam. Wir sind sehr stolz als Kirchengemeinde, auf so treue und kompetente Mitarbeiterinnen in all den vielen Jahren zählen zu können. Wir sind allen dreien zu großem Dank verpflichtet und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.
Mike Netzler; Pfr.