Firmfeiern 2020

Die Firmung findet in diesem Jahr wegen der derzeitigen besonderen Situation in mehreren kleineren Gruppen statt. Einige Jugendliche hatten die Vorbereitungstermine schon vor dem „Lockdown“ absolviert, sodass sie nun gefirmt werden konnten.

Der erste nachgeholte Firmgottesdienst war am 26. Juni (Freitag) um 18.15 Uhr im Dom zu Münster. Weihbischof Zekorn hatte diesen Termin sehr kurzfristig möglich gemacht. Die Firmung fand im Dom statt, weil unter den gegebenen Abstandsregelungen dort die Möglichkeit besteht, 26 Jugendlichen das Sakrament der Firmung zu spenden.

Fotos von diesem Firmgottesdienst finden Sie hier.

 

Die nächsten Firmtermine sind am 29. August (Samstag) um 15 Uhr und um 17 Uhr.

Den jungen Christen, die das Sakrament der Firmung empfangen, wünschen wir, dass sie Gottes Nähe und seine Liebe erfahren und aus seinem Geist heraus das Leben in ihrem Umfeld und in ihren Gemeinden prägen. Herzlichen Dank sagen wir den Katechetinnen und Katecheten, die die Jugendlichen in den verschiedenen Firmkursen auf die Firmung vorbereitet haben.

 

 Auf der Homepage zur Firmung firmung-clemens.de werden wir alle Informationen zeitnah veröffentlichen.

 

Herzliche Grüße
Bernhard Roer