Für 2019 ist die Innensanierung unserer Pfarrkirche St. Clemens geplant

Es geht im Wesentlichen um folgende Einzelprojekte:

  • Die farbliche Ausgestaltung mit einem Neuanstrich, dazu die Entfernung einer Dämmung oberhalb des Gewölbes
  • Die künstlerische Gestaltung der beiden Rosettenfenster
  • Die Erneuerung der Lichttechnik und der Akustik
  • Die Gestaltung der Standorte der Taufkapelle und des Tabernakels, sowie der Grabstelle von Kpl. Poether und einer Werktagskapelle
  • Die Situation der Sakristeitür in die Kirche hinein
  • Der Standort einer „Marienkapelle“
  • Die Harmonisierung der Bodenbeläge

Auf einer Pfarrversammlung am 29.10.2018 wurden den ca 100 Anwensenden die Pläne vorgestellt. Auch der Architekt Wolfgang Ubbenhorst aus Münster, der die Maßnahme federführend mit uns umsetzt, sowie der Künstler Tobias Kammerer aus Rottweil waren dabei. Herr Kammerer stellte seine künstlerischen Entwürfe für die Fenster- und Farbgestaltung vor.

 

Weitere Details finden Sie in dem ausführlichen Artikel von Pfarrer Netzler.