Krippenandacht in St. Sebastian

Jedes Jahr, wenn Weihnachten ist, werden bei fast allen Familien der Krippenstall und die dazugehörigen Figuren aus dem Keller oder vom Dachboden geholt und liebevoll im Wohnzimmer aufgestellt. Eigentlich schade, dass sie „nur“ einzeln im Wohnzimmer zu sehen sind. Wie vielfältig würden sie zu bewundern sein, wenn sie gemeinsam dort ausgestellt würden, wo von ihrem Ursprung erzählt, gebetet und gesungen wird - in der Kirche!

 

Genau dorthin laden wir Sie zu einer „Krippenausstellung“ am 16. Dezember 2018 ab 14 Uhr ein. Kommen Sie in die St. Sebastian-Kirche in Amelsbüren, um bei adventlicher Musik heimische Krippen zu bewundern und das Wunder der Weihnacht erlebbar werden zu lassen. Anschließend bietet sich ab 17 Uhr die Gelegenheit, in einer Andacht bei besinnlichen Texten, Liedern, Geschichten oder Gedichten die Gedanken und Gefühle der Hirten sowie Marias und Josefs wahrzunehmen und sie in unseren Alltag zu übertragen.

 

Wir freuen uns auf Sie!

Der Ortsausschuss Amelsbüren