Pfarrzentrum St. Clemens - Umbau

Der Kirchenvorstand der Kirchengemeinde St. Clemens Hiltrup Amelsbüren hat beschlossen, dass die Pfarrverwaltung (Pfarrbüro inkl. Backoffice, Verwaltungsreferent, Verbundleitung) von der Hohen Geest in die Räume Patronatsstraße 2 umziehen wird.

 

Nachdem die Zentralrendantur Hiltrup in die Innenstadt (Königsstraße 25) und das Altenhilfezentrum ins Marienheim verzogen sind, ergibt sich die Möglichkeit dieser neuen Nutzung.

 

Bevor der Umzug realisiert werden kann, sind bauliche Veränderungen im Bereich der ehemaligen Zentralrendantur und des Pfarrzentrums erforderlich. Hiervon betroffen sind u. a. der jetzige Nebeneingangsbereich.

  • Im Erdgeschoss des Pfarrzentrums können weiterhin der Saal 1 und 2 genutzt werden, ebenso die Küche und der Mehrzweckraum.
  • Im Obergeschoss wird Raum 4 für die Renovierungs- und Umbauphase nicht bzw. kaum nutzbar sein.

Der Sozialdienst St. Clemens und die Meyer-Suhrheinrich-Stiftung verbleiben weiterhin in den bisher genutzten Räumen, die auch während der Umbauphase geöffnet bleiben. Der Zugang erfolgt dann über den Haupteingang des Pfarrzentrums.

 

Der Start der Bauarbeiten beginnt unmittelbar nach den Osterferien und wird voraussichtlich bis Ende Juni dauern. Für Unannehmlichkeiten während der Bauphase bitten wir um Verständnis. Als Ansprechpartner steht unser Verwaltungsreferent Marco Freye zur Verfügung.