Stadtteilspaziergang für Neuzugezogene

Neu in Hiltrup oder noch nicht lange hier?

Lust, neue Seiten von Hiltrup zu entdecken?

Wir bieten einen Stadtteilspaziergang in 2 Varianten an: einmal speziell für Erwachsene und einmal für Familien.

Wie ist aus dem „kleinen Dorf auf dem Hügel“ (Hil-trup) ein großer Stadtteil geworden? Was zeigt unser Museum? Wie sieht es von der Orgelbühne der Clemenskirche aus? Was ist eigentlich ein „Kulturbahnhof“? Und ...

Wenn Sie auf diese und weitere Fragen eine Antwort haben wollen, kommen Sie einfach mit!

 

Am Samstag, 1. September für Erwachsene und Sonntag, 9. September 2018 für Familien mit Kindern treffen wir uns um 15 Uhr am Hiltruper Museum, Zur alten Feuerwache 26, hiltruper-museum.de
Am 1. September beenden wir den Rundgang mit einem gemütliches Zusammensein im ev. Gemeindezentrum und am 9. September enden wir bei der Freiw. Feuerwehr Hiltrup.
Bitte melden Sie sich bei leibold@uni-muenster.de an.


(Dies ist eine Initiative der AG "Neuzugezogene" der Pfarrei St. Clemens und der ev. Kirchengemeinde Hiltrup)