Wie geht es weiter mit den ökumenischen Glaubensgesprächen?

Zur Reflektion der Reihe und zu Überlegungen zur Weiterführung treffen wir uns am 14. November um 19.30 Uhr im Pfarrzentrum St. Clemens.

Vom 13. September 2018 bis 10. Oktober 2019 fanden die ökumenischen Glaubensgespräche, organisiert von einem Vorbereitungskreis der katholischen und evangelischen Kirchengemeinden statt. Das Themenspektrum reichte von „Was heißt glauben?“ bis „Was kommt nach dem Tod?“. In unterschiedlichen Formaten, mit unterschiedlich langen Impulsen verschiedener ReferentInnen öffnete sich ein Raum für viele persönliche Gespräche. 

  • Was hat gut funktioniert?
  • Was nicht?
  • Soll die Reihe in irgendeiner Form fortgesetzt werden?

Alle, die (irgendwann) teilgenommen haben oder im nächsten Jahr über Fragen des Glaubens sprechen wollen, sind an diesem Abend herzlich willkommen!

 

 

Ökumenische Glaubensgespräche −Themenüberblick

  • 13.09.2018: Was heißt "Glauben"?
  • 11.10.2018: Was ist der Mensch? Impulsgeber war Dr. Norbert Herold
  •   8.11.2018: Ist die Bibel Gottes Wort? Impulsgeber war Pater Klaus Gräve
  • 13.12.2018: Ist es vernünftig, an Gott zu glauben? Impulsgeber war Dr. Hans-Josef Oslowski
  • 10.01.2019: Glauben Juden, Christen und Muslime an denselben Gott? Impulsgeber war Pater Klaus Gräve
  • 28.02.2019: (Terminverschiebung) Ist Jesus Christus Gottes Sohn? Impulsgeberin war Frau Prof. Dorothea Sattler
  • 14.03.2019: Was sagt uns die (Reich-Gottes-)Botschaft Jesu heute?
  • 11.04.2019: Brauche ich die Kirche, um Christ zu sein? Impuls gaben Pastorin Beate Bentrop und Pastoralreferent Stefan Leibold
  •   9.05.2019: Ist die kirchliche Lehre „wahr“ und verbindlich? Den einführenden Impuls gab Pfarrer em. Ludger Funke.
  • 13.06.2019: Müssen katholische und evangelische Kirche noch immer getrennt sein? Impulse gaben Prof. Dorothea Sattler, Institut für Ökumene und Dogmatik der Universität Münster und Pfarrerin Andrea Klausmann, Synodalbeauftragte für Ökumene beim Ev. Kirchenkreis
  • 12.09.2019: Erhört Gott mein Gebet? Impulse gab Schwester Annette von den Missionsschwestern vom heiligsten Herzen Jesu in Hiltrup
  • 10.10.2019: Was kommt nach dem Tod? Impulse gab Pastoralreferent Stefan Leibold