Jugendgruppen

DPSG Pfadfinderstamm "Rochus Spieker"

Unser Hiltruper Pfadfinderstamm „Rochus Spiecker“ gehört der Pfadfinderschaft der DPSG (Deutsche Pfadfinderschaft Sankt Georg) an.

 

Seit unserer Gründung im Jahr 1983 sind wir ununterbrochen mit unserer Jugendarbeit in Hiltrup aktiv und mit aktuell etwa 110 Mitgliedern eine wichtige Institution der verbandlichen Jugendarbeit in unserem Stadtteil.

 

In den vier Altersstufen Wölflinge, Jungpfadfinder, Pfadfinder und Rover haben wir jeweils zwei Gruppen, die sich an verschiedenen Tagen und zu unterschiedlichen Zeiten zu ihren Gruppenstunden treffen.

Unsere Gruppenräume befinden sich seit jeher im Alten Pfarrhof in Hiltrup (An der alten Kirche 11).

Alle weiteren Informationen, wie Berichte und Fotos unserer vergangenen Fahrten und Aktionen, das Anmeldeformular, sowie unsere Kontaktdaten entnehmen Sie gerne unserer Stammeshomepage unter dpsg-hiltrup.de

 

Darüber hinaus können Sie auch gerne unserer Stammesseite bei Facebook folgen, die wir stetig mit neuen Impressionen unseres Stammeslebens füllen (facebook.com/dpsg.hiltrup)

 

Beste Grüße und Gut Pfad,

Die Leiterrunde

Jugendheim St. Clemens / offener Jugendtreff (KOT)

Jugendzentrum "Black Bull" in Amelsbüren

Das Jugendzentrum "Black Bull" in Amelsbüren ist eine selbstverwaltete Freizeiteinrichtung der offenen Kinder- und Jugendarbeit in freier Trägerschaft. Träger ist der als gemeinnützig anerkannte Förderverein für die Jugendarbeit in Münster Amelsbüren e.V.

 

Details siehe jz-blackbull.de

Kinder- und Jugendcircus Alfredo

Der Kinder- und Jugendcircus Alfredo ist 1986 im Rahmen der kirchlichen Jugendarbeit in St. Marien ins Leben gerufen worden und ist seit 2005 ein eingetragener Verein zur Förderung der Jugendarbeit in Münster, Kinder- & Jugendcircus Alfredo e. V.

Unser ureigenster Zweck ist es, Kindern und Jugendlichen eine sinnvolle und attraktive Freizeitbeschäftigung zu bieten.
Mit dem Jahreshöhepunkt “Hiltruper Weihnachtscircus” stärken wir nicht nur das Miteinander:
Im Hiltruper Weihnachtscircus treten Profi-Artisten zusammen mit den Kindern und Jugendlichen des Circus Alfredo in einer Show auf - ein in Deutschland einzigartiges Merkmal eines Kinder- und Jugendcircus.


Details siehe alfredo-muenster.de

 

Ansprechpartner

Thomas Egbers
Tel 0176 - 66 877 403
e-Mail egbers[at]alfredo-muenster.de

Messdiener

Die Hauptaufgabe der Messdienerinnen und Messdiener ist selbstverständlich der Dienst in der Messe.

 

In der Messe helfen sie nicht nur dem Priester, zum Beispiel bei der Bereitung des Altares, sondern sind auch Vorbilder für die Gemeinde und  stehen stellvertretend für die Gemeinde am Altar.

 

Messdienerin oder Messdiener kann eigentlich (fast) jeder werden, der zur Erstkommunion gegangen ist.  Jedes Jahr nach den Erstkommunionfeiern starten Kurse, in denen man die Abläufe in der Messe und die Aufgaben kennenlernt. Auch Spiel und Spaß kommen dabei nicht zu kurz. Wenn Ihr in unserer Gemeinde Messdienerin bzw. Messdiener werden wollt, meldet Euch bitte bei

Ansprechpartner

 

St. Clemens / Hiltrup-Mitte und -West

Pastoralreferentin

Louisa Helmer

helmer-l@bistum-muenster.de
Tel. 02501 / 987017
St. Marien/ Hiltrup-Ost

Pastoralreferent

Bernhard Roer

roer-b@bistum-muenster.de
Tel. 02501 / 24854
St. Sebastian / Amelsbüren

Pastoralreferentin

Louisa Helmer

helmer-l@bistum-muenster.de
Tel. 02501 / 987017

 

 

Offener Kindertreff im Pfarrheim St. Marien

Freitags alle zwei Wochen findet im Pfarrheim St. Marien in Hiltrup-Ost von 15:30 bis 17:00 Uhr ein offener Kindertreff für Kinder von 8-12 Jahren statt. Wir basteln, backen, spielen, kickern und essen zum Abschluss des Nachmittags gemeinsam auf, was wir gebacken haben.

 

Über neue Teilnehmer freuen wir uns. Alle Mädchen und Jungen von 8-12 Jahren sind herzlich eingeladen. Eine feste Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Treffen
freitags alle zwei Wochen von 15.30 - 17 Uhr

Ein Kostenbeitrag von 50 Cent ist mitzubringen.

Die genauen Termine  und Aktionen sind der lokalen Presse oder dem "Aktuell" der Gemeinde St. Clemens zu entnehmen.

 

Ansprechpartnerin

Ursula Finkelmann

Tel. 02501 25680

Zeltlager

Das Zeltlager St. Sebastian Amelsbüren richtet sich an alle Kinder von 9-15 Jahren aus Amelsbüren, Hiltrup und Umgebung. Das Lager findet in den Sommerferien statt und dauert 14 Tage. Ein abwechslungsreiches Programm steht im Vordergrund.

 

Ein Kindernachmittag und ein Elternabend werden kurz vor den Ferien durchgeführt.
Details siehe zeltlager-amelsbueren.de

 

 

Das Zeltlager St. Marien Hiltrup-Ost richtet sich ebenfalls an bis zu 45 Kinder von 9-15 Jahren aus Hiltrup und Umgebung. Das Lager findet in den Sommerferien statt und dauert 10 Tage. Auch hier steht ein abwechslungsreiches Programm steht im Vordergrund.

 

Ein Kindernachmittag und ein Elternabend werden kurz vor den Ferien durchgeführt.
Details siehe deinsommerlager.de

 

Ansprechpartnerin:
Kirsten Schröder
lagerleitung@deinsommerlager.de