Aktionswoche Maria 2.0

Am 20. September (Montag) beginnt in Fulda die jährliche Herbstvollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz.

 

Parallel dazu findet bundesweit eine Aktionswoche der Initiative Maria 2.0 mit verschiedenen Angeboten statt, auch in Münster. Die Gruppe Maria 2.0 von St. Clemens Hiltrup Amelsbüren lädt herzliche dazu ein:

 

Samstag, 18. September, 18:00 – 19:00 Uhr Eröffnungsgottesdienst zur Aktionswoche „Frauen spinnen ein Netz, das trägt“ auf der Wiese im Osten der Kirche Heilig Kreuz, Hoyastraße, 48147 Münster

 

Montag, 20. September, 20:00 – 20:45 Uhr TaizéGebet „Nimm alles von mir, was mich hindert zu dir“ Gebet, Gesang, Stille in der Petrikirche, Jesuitengang, 48143 Münster (es gilt die '3-G-Regel', also bitte Genesenennachweis, Impfbescheinigung oder aktuellen, negativen Coronatest mitbringen).

 

Dienstag, 21. September, 18:30 Uhr Andacht der AG Maria 2.0 der KSHG in der Petrikirche, Jesuitengang, 48143 Münster

 

Mittwoch, 22. September, 19:00 Uhr Wortgottesdienst „Frauen feiern das Wort - Ahninnen im Glauben, Starke Frauen: Hildegard von Bingen“ im Pfarrheim gegenüber der Kirche St. Nikolaus, Herrenstraße, 48167 Münster - Wolbeck

 

Donnerstag, 23. September, 18:00 – 21:00 Uhr „Frauen müssen die Machtfrage stellen“ Begegnung mit Sr. Katharina Ganz OSF . Franz-Hitze-Haus, Kardinalvon-Galen-Ring 50, 48149 Münster Anmeldung unter: nd_regionmuenster@gmx.de , Eintritt: 5€

 

Donnerstag, 23. September, 19:30 – 20:00 Uhr Gebet am Donnerstag „Schritt für Schritt“ - Gebet für eine erneuerte und geschwisterliche Kirche in der Kirche St. Stephanus, Stephanuskirchplatz, 48151 Münster

 

Alle Veranstaltungen finden unter den jeweils geltenden coronabedingten Schutzmaßnahmen statt. Bitte zu allen Veranstaltungen den Mund-Nasen-Schutz nicht vergessen.